ilifesomm für jeden erhältlich

Ich erinnere mich an meinen ersten Job mit Senioren arbeiten. Ich war vierzehn Jahre alt, in einer verschlafenen Stadt an der Westküste von Florida im Jahr 1985. Es war ein Pflegeheim und meine Aufgabe war es Kaffee zu dienen und zu Senioren sprechen. Ziemlich einfach richtig, aber eigentlich war es sehr beunruhigend. Im Rahmen meiner ersten Stunde, wurde ich von einem Mann in einem Rollstuhl angegriffen, wenn mein Chef mich in einem Raum allein gelassen. Während meine erste Reaktion wegzulaufen war und nie wieder hielt ich wieder kommen. Wenn ich zurückdenke, wie Bewohner im Jahr 1985 behandelt wurden, war es ziemlich schlecht. Die Bewohner wurden Rollstühle gefesselt, damit sie nicht versuchen, aufzustehen. Dies sollte sie nicht herunterfällt. In der Nacht wurden sie in ihre Betten gefesselt. Ihre einzige Zeit zu gehen … wenn sie hatten auf die Toilette zu gehen. Ich fuhr fort, diese Arbeit für zwei Sommer. Mein Fazit, nie wieder mit Senioren oder im Gesundheitswesen zu arbeiten.

Schneller Vorlauf 10 Jahren ich verheiratet war, hatte einen kleinen Sohn und hatte gerade das College mit einem Marketing-Grad abschloss. Ich hatte über den Zustand bewegt von dieser verschlafenen Stadt an der Westküste, um weg, aber Arbeitsplätze waren knapp für einen 24-jährigen mit sehr ilifesomm  wenig Berufserfahrung. Ich bewarb mich überall. Dann auf wundersame Weise erhielt ich zwei Jobangebote. Ein Marketing-Assistent Job mit GE / GE Finanz Assurance in Orlando oder ein Administrator in der Ausbildung ein Exekutivdirektor für einen Erwachsenen Congregate Care Facility in diesem verschlafenen Stadt wieder. Umm lassen Sie mich denken. Ich entschied mich für GE.

Ich arbeitete 10 Jahre lang für die Unternehmens. Ich war nach 9/11 und Liquidation zurück in dieser verschlafenen Stadt wieder mit einer Familie im Schlepptau entlassen. Ich machte den Umzug in meine Leute näher zu sein, der meine Kinder kaum kannte. Ich arbeitete in Immobilien für 10 Jahre mit meinem Vater. Eines Nachts, er plötzlich Vergangenheit weg bei 64 Jahren. Ich verkaufte das Geschäft. Aber ich war immer froh, dass ich diesen Schritt gemacht, sonst würde meine Kinder nie die Chance zu bekommen, kennen ihn bekommen.

Nach einem Jahr Auszeit nehmen, kämpfte ich mit dem, was als meine dritte und letzte Karriere zu tun. Es war jetzt nach 2008 und im Gesundheitswesen schien der einzige solide Markt. Es war jetzt, 25 Jahre, seit ich diesen ersten Job im Pflegeheim hatte. Die Dinge hatten sich verändert, war es nicht?

Ich trat als Private Duty-Home Health Marketer. Ich arbeitete mit Familien mit Demenz Liebsten, die in ihrer Heimat private Pflicht benötigt, aber wenn dies nicht immer der beste oder finanziell mögliche Lösung, ich sie unterstützt eine geeignete Lösung zu finden. Betreutes Wohnen. Zuerst war ich über Schutz des Bewohners. Suchen Sie nach Möglichkeiten für sie die sicherste sein, die nicht immer eine Einrichtung für betreutes Wohnen gemeint. Rehab / Long Term Care Einrichtungen oft die sicherste Lösung angeboten, aber die Bewohner medizinisch behandeln würde sie von wandernden oder fallen zu halten. Hmm … begann vertraut zu klingen. Die Beschränkungen waren verschieden, aber die Technik, die gleichen.

Privat Pflicht war nicht wirklich eine gute Passform für mich, so wurde ich von einer Firma angestellt, Inside Sales für eine Rehab / Pflegeheim zu tun. Ironischerweise, exakt das gleiche Pflegeheim arbeitete ich 25 Jahre zuvor. Das war mein erstes Zeichen dafür, dass ich vielleicht sollte hier sein. Ich fand, dass http://progesundheit.org/ die Dinge sich verändert hatte. Ich arbeitete für eine wunderbare Administrator, der einen Computerraum ein Fen-Shui-Zimmer und viele Reha-Räume geschaffen hatte. Das Unternehmen war nun Christian basiert und die Arbeiter waren sehr glücklich. Meine erste Entdeckung … 1. Zufriedene Mitarbeiter schaffen glückliche Bewohner.

Nur wenige der Bewohner in dieser Einrichtung hatte Demenz, die sie hatten ein Auge zu halten. Piepser sagte der Rezeptionist jemand versuchte, die Tür zu wandern aus. Ein Bewohner hatte ein Bild ihres Mannes Grabstein über ihrem Bett zu halten, die sie erinnert er tot war. Wir sagten ihr, diese zu halten gelehrt. Ich erschaudern jetzt, wenn ich daran denke.

Plattform zum traden

Geld verdienen aus dem Handel mitgeringem Volumen Aktien ist eine schwierige Aufgabe, natürlich Ihr Ziel aus dem niedrigen Volumenbereich ist eines Tages zu bewegen. Wenn Ihre Marke neu zu Aktienhandel, oder wenn Ihr für die Einrichtung Ihres ersten Stock Trading – Konto versuchen, überprüfen Sie Copy Trading diesen Artikel um Hilfe, heute gehen wir auf den Aufbau und dasFesthalten an einem Handelssystem mit Bildschirmen speziell zu arbeiten. Es sei darauf hingewiesen , dass ich nicht ein Finanzanalyst und alle Investitionen bin ,dass Sie ganz auf Ihr eigenes Risiko geschehen verpflichten; in Investitionen können Sie alles , was Sie setzen in das System verlieren, also vorsichtig sein und auf eigene Gefahr bewegen.

Als erstes werden wir die Plattform Tradeking verwenden, und mit besonderem Schwerpunkt heute auf, wie die Lager Screener zu manipulieren. Die Screener ist ein leistungsfähiges Werkzeug, Copy Trading das uns Art durch all die verfügbaren Bestände für den Handel mit einem Filtersystem wird dazu beitragen, dass der Benutzer in der Lage ist, zu definieren. Sie können Ihre Bildschirme zu speichern, lässt ein wenig darüber reden, was einige der Filtereinstellungen im System Tradeking tun, und was es könnte möglicherweise bedeuten.

  • Industrie: Industrie ermöglicht es Ihnen nahe stehende Unternehmen zu suchen, dessen sinnvoll, wenn Sie einen bestimmten Sektor der Wirtschaft denken, ist gut durchführen würde, oder wenn Sie wollen ähnliche Unternehmen zu vergleichen, wenn Sie nicht, die man aus einer Liste entscheiden können, zu erwerben.
  • Branche: Ähnlich wie bei der Industrie, aber spezifischer
  • Die Prozentsätze unter / über 52-Wochenhoch: Filter für Aktien, die ein Benutzer definierten Prozentsatz über oder unter dem Jahreshoch sind. Dies kann nützlich sein, wenn Sie versuchen, Aktien zu finden, die viel schlechter oder viel besser machen, als sie es in der Vergangenheit getan haben.
  • Preisänderung: Hier können Sie einen benutzerdefinierten Prozentsatz Preisänderung über Copy Trading einen benutzerdefinierten Zeitraum festlegen
  • Quick-Ratio: Die Säure-Test hilft Ihnen wissen, wie finanziell stabil ein Unternehmen ist. Wenn dies eine große Zahl ist, bedeutet es das Unternehmen in der Lage ist, seinen finanziellen Verpflichtungen aus eigener Tasche oder mit anderen liquiden Mitteln zu zahlen; was theoretisch macht es weniger wahrscheinlich aus dem Geschäft zu gehen.

Es gibt eine Reihe von vordefinierten Bildschirme auf dem Tradeking-Plattform, die Sie verwenden wählen kann, ist der erste Schritt die Screener in Verwendung ist auf Ihrem eigenen Handelssystem zu entscheiden, so dass Sie Ihre Setup-Screener angemessen.

Da schauen wir auf den Handel mit geringem Volumen, Sie gehen auch in derRegel bei Handel niedrigen Kosten Bestände suchen werden. Egal , wie viel Volumen Sie handeln in, haben Sie eine flache Provision mit Tradeking; dies bedeutet , dass die mehr Aktien , die Sie zu einem Zeitpunkt handeln desto leichter ist es Vorteil von kleineren Preisänderungen zu nehmen ist (besprochen in diesem Artikel ). Ich beginne im Allgemeinen jeden Bildschirm Copy Trading mit einer Preisklasse , die ich mindestens 20 Aktien kaufen kann gewährleistet, und dann gehe ich von dort; das billigste , was ich bequem Handel bin vier Dollar, und wenn Ihr denHandel mit Aktien , die niedrig ist es eine gute Idee ist , gehören auch die Quick -Ratio auf dem Bildschirm. Jedes Mal , wenn Sie einen Bildschirm starten können Sie die benutzerdefinierten Variablen anpassen, so dass , wenn Ihr noch keine Zahlen zu sehen , die Sie mögen, gehen Sie zurück auf den Bildschirm und Ihre Werte neu einzustellen.

Veröffentlicht unter System